Mediendistribution

Lehren und Lernen mit digitalen und didaktisch aufbereiteten Unterrichtsmaterialien in zeitgemäßen, multimedialen Lernumgebungen ist heutzutage Standard! Das Anheben der medialen Mischung der Lerninhalte für einen qualitativhochwertigen Unterricht wird sowohl von pädagogischen Fachkräften als auch von der „virtuellen“ Generation der Lernenden zunehmend eingefordert.

Zeit- und ortsunabhängig auf verschlagwortete Einzelmedien in Online-Mediatheken von Medienzentren zugreifen zu können, ist daher von unschätzbarem Wert. Gerade für das individuelle Zusammenstellen von Bildungsmaterialien sind einzeln verfügbare Elemente unverzichtbar. Denn meist werden nur einzelne Arbeitsblätter für eine Übung, eine Grafik oder eine Filmsequenz  benötigt. Insbesondere  neuartige Autorensysteme, Lern-Management-Systeme und Tablets erfordern den gezielten Einsatz von Einzelmedien.

Sie haben weder Zeit noch Ressourcen ein entsprechendes System aufzubauen, zu bestücken und zu pflegen?

» media&data gmbh verfügt zusammen mit ihrem Kooperationspartner Lokando AG über langjährige Expertise im Bereich Content &Technik und bietet Ihnen hierfür eine kostengünstige und administrationslose Komplettlösung.

Unsere praxiserprobten Lösungen im Überblick:

  • Import, Verschlagwortung von allen Medien und Auslieferung von Assets (Mediendateien + dazugehöriger Metadatensatz) nach Ihrem Kundenbedürfnis und in dem für Sie passenden Format.
  • Erweiterung Ihres Medien-Distributionssystems durch Mieten eines geschützten Bereichs in unsere Cloud auf der mediaXdata Plattform oder Komplettumzug − jeweils mit Anpassung an Ihre bisherige Oberfläche.


Für weitere Informationen laden Sie sich unser Paper herunter oder sehen Sie sich folgende Unterseiten an:

» Paper (Download, 0,2 MB)

Einzelmedien Verschlagwortung Online-Distributionssystem